Natur, Bewegung & Sport an der Goldeck Panoramastraße
offen
Radfahrer auf der Goldeck Panoramastrasse

Natur und Bewegung

Natur und Bewegung am Goldeck

Auf der Goldeck Panoramastraße mitten hinein ins Bergvergnügen in Kärnten

Von Mai bis Oktober ist die an Kurven und wunderschönen Aussichten reiche Gebirgsstraße von Zlan bis zum Bergparkplatz „Seetal“ eine attraktive Route hinauf auf den Sportberg Goldeck. Genießen Sie die Ausblicke auf den Millstätter See, die Nockberge, die Hohen Tauern und Karawanken, die Gailtaler Alm und das Drautal bis nach Villach. Am Zielparkplatz auf 1.883 m Seehöhe angekommen, haben Sie zwischen zahlreichen Wanderwegen die Wahl: Möchten Sie den Goldeck-Gipfel erklimmen oder lieber die nächstgelegene Almhütte ansteuern? Sie haben die Wahl zwischen Höhenwanderwegen, Lehrwegen, Hüttenwanderungen, Gipfeltouren sowie abwechslungsreichen Auf- und Abstiegen ins Tal.

Ja, ich möchte mehr über die Wandertouren am Goldeck erfahren! 
Rastplatz Goldeck
Test